Liebe Leute, kein Mensch, weder wir Mülheimer noch die Flüchtlinge selbst, konnten vor einem Jahr ahnen,

wohin die Reise geht. Unser 1. Jubiläum zeigt jedoch eindrucksvoll, dass wir gemeinsam einen Weg

gefunden haben miteinander zu leben und zu feiern. Einfach nur in die Gesichter schauen.

Das ganz Besondere an dem Tag war, dass wir unseren 1. Geburtstag gemeinsam mit dem von Mai Lien feiern durften.

Also mit den Vietnamesischen Flüchlingsfamilien, die vor etwa 30 Jahren von der Cap Anamur

gerettet wurden und sich inzwischen hier bei uns eingelebt haben ohne ihre eigene Kultur aufzugeben.

Und das läßt hoffen...

P.S. Die 1.Fotoserie stammt von Susanne V., die 2. von meiner Schwester Christel R. und die 3. von unserem Freund Peshwar D.

Allen vielen lieben Dank. Leider können wir hier nur eine kleine Auswahl zeigen. Aber in Kürze gibt es eine DVD mit allen

archivierten Fotos unser bisherigen Reise.

 

 

Eine kleine Auswahl von Christel`s Fotos: